> /Feynsinn » Impressum, Nutzungsbedingungen

Die folgenden Nutzungsbedingungen akzeptiert jeder Kommentator dieses Blogs.

Die folgenden Angaben sind nicht zu privaten oder kommerziellen Zwecken zu verwenden, sondern sie dienen ausschließlich der Kontaktaufnahme in unbedingt erforderlichen Fällen. Jegliche Weitergabe oder sonstige Verwendung der Daten ist ausdrücklich untersagt.
Es ist ohnehin sinnlos, mir private Mails zu schicken. Ich lese die meist gar nicht. Ich will auch gar nicht mit jedem kommunizieren. Schon gar nicht mit Leuten, die mir aufdringlich kommen, vergesst es!

Verantwortlich für den Inhalt auf feynsinn.org:

Dr. Stephan Erdmann

Zuverlässig zu erreichen unter der Mailadresse
flatter [at] feynsinn.org.

Da ich keine Geschäftsadresse angeben kann und meine Privatadresse hinreichend missbraucht wurde, bitte ich in unbedingt notwendigen Fällen um Kontakt per Mail.
1
Öffentlicher Schlüssel für Mails -> hier.

Nutzungsbedingungen, Copyright

Nutzer dieses Webauftritts verpflichten sich, folgende Bedingungen zu akzeptieren:

Urheberrecht:

- Die hier geposteten Texte unterliegen meinem Urheberrecht oder dem jeweils im Posting angegebenen.

Auf Nachfrage wird ggf. die Erlaubnis erteilt, sie in Auszügen zu kopieren und auf nichtkommerziellen Webauftritten mit Link auf die Quelle zu veröffentlichen. Die Übernahme vollständiger Artikel ist nicht gestattet.

- Die Veröffentlichung ohne Nachfrage in Printmedien ist untersagt. Nachfragen sind jederzeit erwünscht.

Kommentare

- Kommentare, die auf einen Webauftritt mit kommerzieller Nutzung verlinken, sind ausdrücklich untersagt. Bei Zuwiderhandlung erhebe ich eine Gebühr von 100 Euro pro Kommentar. Weitere rechtliche Schritte vorbehalten. Ausgenommen sind Webauftritte, die ich selber verlinke und bis auf Weiteres die Webauftritte von Printmedien. Auftritte, die lediglich an flattr oder ähnlichen Micropayment-Systemen teilnehmen, sind in diesem Sinne ausdrücklich nicht als “kommerziell” zu betrachten.
Ausnahmen sind auf Anfrage jederzeit möglich.

- Die Kommentatoren verpflichten sich, nicht gegen geltendes Recht zu verstoßen.

- Erstkommentare schalte ich nur noch frei, wenn ich den Eindruck habe, es mit einer Person zu tun zu haben, die liest, versteht und dann freundlich antwortet. Manchmal ist ein Kommentar einfach zu kurz, um diesen Eindruck zu erwecken. Dann kommt er nicht durch. Ich habe zu oft die Erfahrung gemacht, dass ein anderes Vorgehen Ärger und Arbeit beschert. Und ja: Ich selektiere immer noch. Was ich für Schwachsinn halte, schalte ich auch nicht frei. Wir hätten alle keine Freude mit Diskussionen darüber. Es kann auch sein, daß mal jemand im Spamfilter hängen bleibt.
Kommentare werden moderiert. Manche nennen das “Zensur”. Ist mir wurscht.

- Videos: Die Verlinkung von Videos ist ausdrücklich nicht erwünscht, entsprechende Kommentare lösche ich in der Regel.


Platzierung von Kommentaren

Der Betreiber behält sich vor, die Kommentare nach Gusto zu löschen, zu vervielfältigen, zu bearbeiten oder zu verschieben. Es besteht auch kein Anspruch auf Löschung von Kommentaren jenseits der geltenden Datenschutzbestimmungen.

Recht am Kommentar
Unbeachtet der Platzierung auf diesem Webangebot bleibt das Recht am Kommentar beim Kommentator. Daher ist die Veröffentlichung jedweder auf feynsinn.org hinterlassener Kommentare an anderer Stelle nicht gestattet, auch nicht auszugsweise. Dies gilt auch für die Kommentare des Betreibers.

Cookies:

- Der Server setzt Cookies, was zum Teil unvermeidlich und mir zum Teil wurscht ist, darunter fallen ggf. auch solche von Drittanbietern. Ich empfehle einen aufmerksamen Umgang mit Daten im Netz, zu denen auch Cookies gehören. Einfach beim Schließen des Browsers löschen, fertig ist die Laube.

Haftung für Links

Dieses Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluß habe. Deshalb übernehme ich dafür keine Gewähr. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist der jeweilige Betreiber der Seite verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links unverzüglich entfernen.

Persönliche Anmerkung:

Ich bin nicht klagewütig und hege nicht die Absicht, die Justiz unnötig zu beschäftigen oder mich an Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen zu bereichern. Ich möchte lediglich die Möglichkeit wahren, ggf. einem äußerst unfairen Umgang mit meiner Arbeit entgegenzutreten und etwa übermütigen Spam-Kommentatoren Einhalt zu gebieten.

Wie man einen kurzen Link setzt:

Ihr wollt auf “feynsinn.org/3479ß87-3478549ß87587./atickoel.html” verlinken?
Entweder geht ihr bitte z.B. zu bit.ly oder Tinyurl oder ähnlichem, gebt die lange dort ein, kopiert die kurze und postet die in euren Kommentar
oder

ihr gebt den html-Code dafür ein, zum Beispiel
<a href=”http://archiv.feynsinn.org/3479ß87-3478549ß87587./atickoel.html”>Feynsinn</a>

<a href=”http://abc.xy”> … </a> ist also der html-Code für einen Link.

Danke!